9/2018:
Safe Return to Port: S-two passt ihr bewährtes POSEIDON EH mit Smart ShipPowerBus entsprechend den aktuellen IMO Anforderungen an.

Es ist für S-two bereits traditionell: Zur aktuellen SMM werden die neuen zukunftsweisenden Techniken vorgestellt.

Die Weltneuheit auf der SMM 2018:

  • Safe Return to Port (SRTP)

Entsprechend den aktuellen IMO Anforderungen ist es unabdingbar notwendig über weitere Sicherheitsstufen in den redundanten Kontrollsystemen zu verfügen. Dabei bietet POSEIDON EH mit Smart ShipPowerBus mit zwei oder mehr Schaltschränken in unterschiedlichen Schaltkreisen die absolute Sicherheit über die volle Funktion des eingesetzten Kontrollsystems in jedem Störungsfall.

  • Monitoring im POSEIDON Ballast Water Circulation System (BWCS)

Das Monitoring im weiter entwickelten POSEIDON Ballast Water Circulation System (BWCS) mit dem fälschungssichere Data-Logger wurde für die Erfüllung der aktuellen IMO-Anforderungen perfektioniert.

Alle neuen und aktualisierten POSEIDON-Systemkomponenten sind problemlos und kostengünstig in jedes bestehende Schiffskontrollsystem nachrüstbar.